Unsere Geschichte
Leidenschaft und Perfektion liegen Eminent seit seiner Gründung im Jahr 1979 in den Genen.
Eine Geschichte der Non-Stop-Herausforderung

Im Gegensatz zu den meisten Gepäckunternehmen ist Eminent seit mehr als 40 Jahren in Familienbesitz. Nach 40 Jahren bahnbrechender Forschung und Innovation hat sich Eminent als weltweit führender Hersteller, Designer und Händler von erstklassigem Reisegepäck etabliert.

Bedeutende Meilensteine

Ein Überblick über bemerkenswerte Ereignisse für Eminent seit 1979

1970er Jahre

1979 gründete Dick M. Hsieh die Wanguo Luggage Cooperation Ltd. – den Vorgänger der Eminent Luggage Corporation.

1980er

1984 wurde die 2. Stufe der Fabrikerweiterung in Taiwan abgeschlossen, wo Dick viel Kapital investierte, um den Bau der brandneuen Fabrik abzuschließen.

1985 begann Eminent mit der Verinnerlichung der eigenen Marke. Eminent Produkte wurden in Japan nach der schnellen Expansion in den meisten asiatischen Märkten erfolgreich eingeführt.

1987 wurde die 3. Stufe der Werkserweiterung in Taiwan abgeschlossen, mit dem Ziel, die Produktivität für ABS-Produkte zu steigern.

1990er Jahre

1990 wurde die Eminent-Produktserie vom Taiwan External Trade Development Council mit dem „National Excellent Design-Product“ ausgezeichnet.

1991 wurde Dick der Titel „National Top 10 Young Entrepreneurs“ verliehen. Im Anschluss an diese Auszeichnung investierte Dick 10 Millionen Dollar in den Bau einer PP-Spritzgussanlage sowie in automatisierte Produktionsmaschinen, um die Gepäckherstellung auf die nächste Stufe zu heben.

1992 gewannen Eminent-Produkte als einziger Gewinner in der Reisebranche den Preis „National Best Product Design“.

1995 wurden über Millionen Dollar in den Aufbau der ersten Fabrik auf dem chinesischen Festland investiert: Eminent Luggage (Dongguan) Co. Ltd.

2000er Jahre

2004 wurde Eminent an der taiwanesischen Börse notiert.

2005 wurde der erste Eminent-Markenladen in Taiwan eröffnet – der
Bedeutender Travel Life Pavillon. Mehr als 250 Geschäfte eröffneten dann im nächsten Jahrzehnt.

2008 schaffte es Eminent zum 12. Mal in Folge auf die Shortlist des „Commonwealth Magazine Big 1000“. Dick wurde Präsident der „Taiwan Bags Association“.

2010er Jahre

2015 wurden 2 Milliarden Dollar in die Schaffung eines neuen Industrieparks in Tainan investiert. Der Industriepark bietet Einrichtungen für integrierte Produktentwicklung, Design, Produktion, Marketing, Kundenservice und eine neue Fabrik für hochwertige Gepäckprodukte.

Im Jahr 2020 wurde der Industriepark Eminent offiziell der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Mehr über Eminent

Unser Gründer

Dick M. Hsieh ist Gründer und CEO von Eminent. Von der ersten Zusammenarbeit mit OEM-Kunden bis hin zur Einführung seiner eigenen Marke Eminent ist Koffer für Dick nicht nur ein Produkt oder ein Objekt, sondern ein Wegbegleiter seiner großen Leidenschaft und seines Engagements über mehr als 40 Jahre.

Lern mehr
Unsere Qualität

Die meisten Marken produzieren kein eigenes Gepäck und lagern die Produktion aus. Dies hat oft Einfluss auf die Qualität und den Preis. Bei Eminent kaufen Sie direkt beim Hersteller, damit Sie keine Kompromisse bei der Qualität eingehen müssen, um bezahlbares Reisegepäck zu bekommen.

Lern mehr
Unsere Marken

Eminent glaubt wirklich an die Einzigartigkeit jedes Einzelnen auf dieser Welt. Aus diesem Grund diversifizieren und passen wir unsere Produktpaletten an, damit Sie immer das auswählen können, was zu Ihrem einzigartigen Geschmack passt. Von Eminent, Probeetle, Case Star bis Mine, jede Marke von uns hat ihren besonderen Stil, um unterschiedlichen Vorlieben gerecht zu werden.

Lern mehr
Unser Industriepark

Eminent liegt unsere Gesellschaft sehr am Herzen. Dies entspricht auch dem Wert unseres Gründers über die „soziale Funktion“ hinter einem Produkt. Dies ist auch der Grund, warum Eminent einen Industriepark errichtet, um die Verbindung der lokalen Gemeinschaft zu stärken und die Menschen die Technologie und die Geschichten hinter Koffern erkunden zu lassen.

Lern mehr